Klops


Klops
Klops:
Der seit dem 18. Jh. bezeugte, zunächst nordostd. (ostpreuß.) Ausdruck für »Fleischkloß« ist eine Substantivbildung zu niederd.-mitteld. kloppen (vgl. klopfen). Zur Bildungsart vgl. z. B. »Knicks« und »Klecks«.

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klops — [klɔps], der; es, e, (auch:) Klöpse: gekochter, auch gebratener Kloß aus Hackfleisch. Syn.: ↑ Bulette, deutsches Beefsteak, ↑ Frikadelle. Zus.: Fleischklops. * * * Klọps 〈m. 1〉 gebratenes Fleischklößchen aus Hackfleisch ● Königsberger Klops… …   Universal-Lexikon

  • klops — I {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mnż I, D. a || u, Mc. klopssie {{/stl 8}}{{stl 7}} potrawa z mielonego mięsa, przyprawiona i upieczona w jednej podłużnej bryle; pieczeń rzymska {{/stl 7}}{{stl 20}} {{/stl 20}} {{stl 20}} {{/stl 20}}klops II {{/stl… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Klops — Sm erw. ondd. (18. Jh.) Stammwort. In Ostpreußen aufgekommen, gehört vermutlich zu nschw. kalops, ne. collop gebratene Fleischscheibe unklarer Herkunft. Da mit Klops ursprünglich auch ein dünner, mürbe geklopfter Braten gemeint sein konnte, ist… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Klops — Klops, Klößchen oder kotelettförmige Scheiben aus gehacktem Rindfleisch oder aus einer Mischung von Rind , Kalb und Schweinefleisch, werden entweder gebraten, oder gedünstet und dann mit einer pikanten weißen Sauce serviert (K. à la Königsberg);… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Klops — * Klops mit dem Stock! Danziger Sprichwort; wird den Kindern zugerufen, wenn sie Näschereien haben wollen und Prügel verdienen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Klops — Der Begriff Klops bezeichnet: allgemein einen Kloß aus Hackfleisch ein Fleischbällchen als Bratklops, siehe Frikadelle gekochte Fleischbällchen, siehe Königsberger Klopse den Weltkugelbrunnen am Europa Center in Berlin, der umgangssprachlich auch …   Deutsch Wikipedia

  • Klops — der Klops, e (Oberstufe) ugs.: Fehler, der sehr grob und schwerwiegend ist Synonyme: Kapitalfehler, Kardinalfehler, Hammer (ugs.), Riesenfehler (ugs.) Beispiel: Mit dieser Bemerkung hat sich der Moderator einen dicken Klops geleistet …   Extremes Deutsch

  • Klops — 1. [deutsches] Beefsteak, Fleischklops, Fleischkloß; (österr.): faschiertes Laibchen, Fleischlaberl, Fleischlaibchen, Fleischlaiberl; (nordostd.): Bratklops; (südd.): Fleischküchel; (landsch.): Frikandelle; (bes. berlin.): Bulette; (österr.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • klops — m IV, D. a a. u, Ms. klopssie; lm M. y 1. «potrawa z mielonego mięsa (zwykle wołowego, wieprzowego lub mieszanego) odpowiednio przyprawionego i upieczonego w jednej, podłużnej bryle; pieczeń rzymska» 2. pot. «fiasko, klapa» Klops z czegoś.… …   Słownik języka polskiego

  • Klops — Klọps der; es, e; nordd; eine Art Kloß aus Hackfleisch: Königsberger Klopse …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.